Fortbildungsakademie des Innenministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen

Sprung zur Servicenavigation

Rechte Marginalspalte

Sprung zum Seitenbeginn

Seminarkalender

zurück 06/2016 vor
KW MoDiMiDoFrSaSo
22     01 02 03 04 05
23 06 07 08 09 10 11 12
24 13 14 15 16 17 18 19
25 20 21 22 23 24 25 26
26 27 28 29 30      

Kultur unter der Kuppel

Glaskuppel

Unser neues Angebot für Seminarteilnehmerinnen, -teilnehmer und sonstige Interessierte: Jede Woche Montags um 19:30 Uhr. Hier finden Sie das aktuelle Programm:

Kulturprogramm

Wir sind für Sie da:

 

Fortbildungsakademie

des Ministeriums für Inneres und Kommunales

des Landes Nordrhein-Westfalen  

Mont-Cenis-Platz 1

44627 Herne

Tel.: +49 (0)2323 965-0

Fax: +49 (0)2323 965-1199

E-Mail: service@fah.nrw.de

Ihre Ansprechpersonen

Fortbildung Schwerbehinderte

Hier haben wir die Seminare zusammengefasst, die sich an schwerbehinderte Beschäftigte und deren Vertretungen richten.

Zum Flyer (Pdf) - Angebot 2016

Ein Rundgang in Bildern

akademie_nachts_rc

Bildergalerie starten

Seiteninhalt

Sprung zur rechten Marginalspalte

Sie sind hier: Start

Herzlich Willkommen

Infoveranstaltungen zum Aufstiegsverfahren vom mittleren in den gehobenen Dienst

neu_noch_kleiner1

Die Termine der Informationsveranstaltungen zum geplanten Aufstiegsverfahren vom mittleren in den gehobenen Dienst stehen nun fest:

Termin 1: 08.09.2016 (02.126/100) Termin 2: 15.09.2016 (02.126/101) Termin 3: 22.09.2016 (02.126/102)

Die Veranstaltungen finden im Bürgersaal der Akademie Mont Cenis von jeweils 09.30 bis ca. 13.00 Uhr statt. Geplante Themen sind: - Vorstellung des Aufstiegsverfahren und Erläuterung der Zulassungsvoraussetzungen sowie der Formalitäten des Bewerbungsprozesses - Vorstellung des Testverfahrens durch die Firma Institut für Verhaltensökonomie - Informationen zu den Qualifizierungskursen und dem Studium - Fragerunde

Die Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen erfolgt auf dem üblichen Wege über die Fortbildungsstellen.

Leiten juristischer Arbeitsgemeinschaften - Letzte Plätze!

Letzte_Chance_kleiner

Sie leiten juristische Arbeitsgemeinschaften? Unser 2-tägiges Seminar macht Sie mit dem wichtigsten Handwerkszeug für die Vermittelung juristischer Inhalte vertraut. Sie lernen, juristische Arbeitsgemeinschaften unter Berücksichtigung lernpsychologischer Prinzipien teilnehmerorientiert zu planen und durchzuführen. Im August können wir noch einige wenige Plätze anbieten.

Leiten juristischer Arbeitsgemeinschaften vom 29.-30. August 2016

Demotivation bei der Arbeit - ich kann was tun!

Frau_am_Schreibtisch_vor_Aktenstapel

Ihnen fällt es immer schwerer, sich bei der morgendlichen Frage 'Bett oder Büro' für das Büro zu entscheiden? Sie identifizieren sich immer weniger mit Ihren Aufgaben und der Behörde in der Sie arbeiten? Mangelndes Engagement und Lustlosigkeit können auch erste Warnsignale einer 'inneren Kündigung' sein. Unser 2-teiliges Seminar hilft Ihnen die Ursachen aufzuspüren und Lösungsansätze zu finden. Zum Seminar:

Demotivation bei der Arbeit - ich kann was tun! - T.I: 25.-26.08.2016 - T. II: 04.11.2016

Inklusion - warum es uns alle betrifft

Behinderte_Schattenbild

Inklusion als volle Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben ist ein weitergehender Ansatz als Integration. Inklusion ist auch viel mehr, als "nur" Kindern mit und ohne Behinderung das gemeinsame Lernen zu ermöglichen. Lernen Sie kompakt an einem Tag, was Inklusion für Ihren eigenen beruflichen und privaten Bereich bedeutet. Da dies ein Thema ist, das jeden angeht, ist unser neues Kompaktseminar für alle Beschäftigten offen. Buchen Sie hier:

Inklusion kompakt - am 29. August 2016

Letzte Plätze: Burnout vorbeugen - was kann ich tun?

Letzte_Chance_kleiner

Nicht jedes Leistungstief muss im Burnout enden - sorgen Sie deshalb vor: Unser Seminar hilft Ihnen, Risikozustände frühzeitig zu erkennen und gegenzusteuern, um Ihre Leistungsfähigkeit und auch den Spaß an der Arbeit dauerhaft zu erhalten. Im August und Oktober können wir Ihnen in diesem beliebten 2-teiligen Seminar noch einige wenige Plätze anbieten. Buchen Sie hier:

Burnout vorbeuten - was kann ich tun? Teil I: 25.-26. August 2016, Teil II am 18. Oktober 2016

Als Sachverständige vor Gericht

jetzt_anmelden

Beschäftigte unterschiedlicher Fachrichtungen sind häufig gehalten im Rahmen ihrer Tätigkeit als Sachverständige vor Gericht aufzutreten. Dabei treten oft Unsicherheiten auf: Lernen Sie in unserem Seminar 'Als Sachverständige vor Gericht' neben Prozessrecht im Präsenztraining die angemessene Körperhaltung, Gestik, Stimme und Mimik.

Als Sachverständige vor Gericht - Erläuterungen zum richtigen Verhalten in Gerichtsverhandlungen vom 24.-26.08.2016

Für Fans: Die Deutschlandspiele während der Fußball-EM

Spielplan fußball-em

Wir bemühen uns, alle Spiele der Fußball-EM an Werktagen mit deutscher Beteiligung über Beamer auf eine Großbildleinwand zu übertragen. Sollte dies nicht möglich sein können Seminarteilnehmende und Beschäftigte der Akademie die Spiele in der Glaskuppel oder im Teilnehmerraum auf unseren 55-Zoll-Fernsehern verfolgen. Wir informieren Sie über einen Aushang an der Rezeption.

Wieder im Angebot: Unsere geführten Fahrradtouren!

fahrraeder

In den Monaten Mai bis September bieten wir Ihnen jeden ersten Dienstag im Monat die Möglichkeit nach dem Seminar die Umgebung der Akademie auf dem Fahrrad zu entdecken. Sie treffen sich um 18:15 Uhr an der Rezeption, dort werden dann die Fahrräder verteilt. Unter Führung des ADFC Herne startet die Tour um 18:30 Uhr. Während der Fahrtzeit von 1,5 Stunden (ca. 20 km) werden immer wieder Pausen an markanten Punkten der Stadt eingelegt und es besteht die Möglichkeit sich in einem Biergarten zwischendurch zu entspannen. Die erste Tour startet:

Dienstag, 05.07.2016 - 18.15 - Rezeption der Akademie Mont-Cenis

Da nur eine begrenzte Zahl an Rädern zur Verfügung steht, empfehlen wir eine Voranmeldung an der Rezeption unter 02323/ 965-1000

Neu! Die Freihändige Vergabe von A-Z

neu_noch_kleiner1

Die meisten Auftragsvergaben der öffentlichen Hand erfolgen als Freihändige Vergaben. Unser neues kompaktes Seminar vermittelt Ihnen in zwei Tagen alles Notwendige, um die freihändige Vergabe rechtssicher durchzuführen. Hier ist der Titel das Programm:

Die Freihändige Vergabe von A-Z - vom 04.-05. Okober 2016

aktualisiert am 29.06.2016

Ende der Seite

Sprung zum Seitenbeginn